Hauck & Aufhäuser Kulturstiftung

Eine tragende Säule unseres Engagements ist die im Jahr 2008 gegründete Hauck & Aufhäuser Kulturstiftung, in der wir unsere Aktivitäten im kulturellen Bereich bündeln. Die Stiftung würdigt insbesondere außerordentliche Leistungen in den Bereichen Kunst, Musik und Literatur sowie Wissenschaft und Bildung. In Zusammenarbeit mit anderen Fördereinrichtungen und Stiftungen – wie Die Arche e.V. und die ZEIT-Stiftung – stehen dabei die Förderung junger Kulturschaffender, verschiedene Bildungsprojekte sowie die Unterstützung sozialer Einrichtungen im Fokus.

Nur wer sich seiner Zeit widmet, der gehört auch den späteren Zeiten an.

Karl Ferdinand Gutzkow, 1811-1878, Deutscher Schriftsteller, Dramatiker und Journalist

Grundpfeiler

Gemeinschaft

Gemeinsam mit den Mitarbeitern und Kunden unseres Bankhauses möchten wir uns im kulturellen sowie im sozialen Bereich engagieren und Zeichen setzen.

Tradition

Engagement für kulturelle und soziale Projekte ist tief verwurzelter Bestandteil unseres Selbstverständnisses. Mit der Hauck & Aufhäuser Kulturstiftung setzen wir diese Tradition fort.

Als Privatbankiers tragen wir große Verantwortung für das Vermögen unserer Kunden, aber auch für die Gegenwart und Zukunft unserer Gesellschaft. Kulturelles und soziales Engagement sind aus diesem Grund seit jeher ein wichtiger und fester Bestandteil unseres Selbstverständnisses als Privatbankiers.

Eine tragende Rolle unseres Engagements ist die im Jahr 2008 gegründete Hauck & Aufhäuser Kulturstiftung. Sie unterstützt gemeinnützige Projekte in den Bereichen Kultur, Wissenschaft und Bildung.

Die Hauck & Aufhäuser Kulturstiftung ist eine selbständige Stiftung mit Sitz in Frankfurt am Main. Die Förderentscheidungen werden von einem dreiköpfigen Stiftungsvorstand getroffen.

Karen Krämer
Geschäftsführender Vorstand
Telefon: +49 69 2161-1442
Email: karen.kraemer@hauck-aufhaeuser.com

Sandra Freimuth
Robert Sprogies 

Postanschrift:
Hauck & Aufhäuser Kulturstiftung
c/o Hauck & Aufhäuser Privatbankiers AG
Frau Karen Krämer
Kaiserstraße 24
60311 Frankfurt am Main

 

Wir sind langjähriges Mitglied im Bundesverband Deutscher Stiftungen.

Sie möchten zustiften oder spenden? Gerne steht Ihnen Frau Karen Krämer für Ihre Fragen zur Verfügung.

Kontoverbindung: Hauck & Aufhäuser Privatbankiers AG, IBAN DE16 5022 0900 0007 3888 87

Kontakt

Karen Krämer
Hauck & Aufhäuser Kulturstiftung
+49 (0)69 2161-1442
karen.kraemer@hauck-aufhaeuser.com

Spenden und Sponsoring

Neben dem Engagement im kulturellen Bereich hat auch die Unterstützung sozialer Projekte traditionell einen hohen Stellenwert in unserem Haus. Dieser Überzeugung tragen wir u.a. durch die kontinuierliche Förderung verschiedener gemeinnütziger Stiftungen, Verbände und Vereine Rechnung. Neben der Mitgliedschaft in Fördervereinen, die sowohl eine finanzielle Unterstützung als auch eine aktive Mitarbeit impliziert, fördern wir durch Veranstaltungen gezielt die Begegnung von Akteuren des dritten Sektors, d. h. gemeinnützigen Stiftungen, Verbänden, Vereinen etc.

Seit einigen Jahren verzichten wir zudem auf Weihnachtsgeschenke für unsere Kunden und unsere Mitarbeiter. Stattdessen unterstützen wir karitative Projekte in ganz Deutschland, wobei uns die Förderung von benachteiligten Kindern und Jugendlichen besonders am Herzen liegt.

Mit unseren Spenden und Sponsorings haben wir unter anderem bereits folgende Initiativen unterstützt:

Mitarbeiter-Engagement

Im persönlichen Engagement unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zeigt sich abermals das Bewusstsein um unsere soziale Verantwortung. Denn unser Bankhaus unterstützt sie immer wieder bei der aktiven Mitwirkung an gemeinnützigen Projekten. Über das ganze Jahr hinweg engagieren sich unsere Mitarbeiter gesellschaftlich und leisten damit einen positiven Beitrag:

Wir verwenden Cookies, um die Funktionalität und den Inhalt dieser Website zu optimieren. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.