Zeige die Seitenleiste

Hauck & Aufhäuser Kulturstiftung

In dieser Ausgabe unseres Newsletters berichten wir Ihnen wie gewohnt von den Fortschritten unseres Projektes bei der Stiftung DASMAXIMUM KunstGegenwart und geben Ihnen ein kurzes Update zu den Änderungen im Gemeinnützigkeitsrecht sowie zur Reform des deutschen Stiftungsrechts.

Aktueller Stiftungs-Newsletter #6

Nur wer sich seiner Zeit widmet, der gehört auch den späteren Zeiten an.

Karl Ferdinand Gutzkow, 1811-1878, Deutscher Schriftsteller, Dramatiker und Journalist

Über uns

Als Privatbankiers tragen wir große Verantwortung für das Vermögen unserer Kunden, aber auch für die Gegenwart und Zukunft unserer Gesellschaft. Kulturelles Engagement ist aus diesem Grund seit jeher ein wichtiger und fester Bestandteil unseres Selbstverständnisses als Privatbankiers.

Eine tragende Rolle unseres Engagements ist die im Jahr 2008 gegründete Hauck & Aufhäuser Kulturstiftung. Sie unterstützt gemeinnützige Projekte in dem Bereich Kultur.

Die Hauck & Aufhäuser Kulturstiftung ist eine selbständige Stiftung mit Sitz in Frankfurt am Main. Die Förderentscheidungen werden von einem dreiköpfigen Stiftungsvorstand getroffen.

Stiftungsvorstand

Karen Krämer
Geschäftsführender Vorstand
Telefon: +49 69 2161-1442
Email: info@ha-kulturstiftung.com

Sandra Freimuth
Robert Sprogies 

Postanschrift:
Hauck & Aufhäuser Kulturstiftung
c/o Hauck & Aufhäuser Privatbankiers AG
Frau Karen Krämer
Kaiserstraße 24
60311 Frankfurt am Main

Wir sind langjähriges Mitglied im Bundesverband Deutscher Stiftungen.

Sie möchten zustiften oder spenden? Gerne steht Ihnen Frau Karen Krämer für Ihre Fragen zur Verfügung.

Kontoverbindung: Hauck & Aufhäuser Privatbankiers AG, IBAN DE16 5022 0900 0007 3888 87

Anregen - Ausprobieren - Erfahren

Ein Museumsführer für junge Menschen

Zeitgenössische Kunst ist für viele Menschen eine Herausforderung. Es fällt mitunter schwer, einen Zugang zu finden, da sich die Werke dem Betrachter nicht immer gleich erschließen. Gegenwartskunst ist eben keine „leichte Kost“, die wir mit unseren Sehgewohnheiten schnell und unkompliziert konsumieren können. Sie verlangt die Auseinandersetzung, oftmals entstehen dabei mehr Fragen als Antworten, und der Betrachter bleibt nicht selten ratlos und ernüchtert zurück.

Mehr erfahren

Newsroom

Newsletter der H&A Kulturstiftung

Jetzt anmelden!

 

Haben Sie noch Fragen oder
möchten einen Termin vereinbaren?

Gerne stehen wir Ihnen persönlich zur Verfügung

Portrait Karen Krämer Hauck & Aufhäuser Kulturstiftung
Karen Krämer
Hauck & Aufhäuser Kulturstiftung
+49 (0)69 2161-1442
+49 (0)69 2161-1442
info@ha-kulturstiftung.com

Oder schreiben Sie uns per nachstehenden Kontaktformular

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie die markierten Felder.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie die markierten Felder.

* Pflichtfelder

Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir melden uns in Kürze bei Ihnen.

Näheres zur datenschutzgerechten Behandlung Ihrer Anfrage erfahren Sie hier.