Der Erwerb von Bankhaus Lampe ist ein Meilenstein in der Geschichte beider Bankhäuser

 

Wir freuen uns sehr darüber, am 05.03.2020 den Erwerb des Bankhaus Lampe bekanntzugeben. Der Vollzug der Transaktion unterliegt der Genehmigung durch die Aufsichtsbehörden. Für beide Bankhäuser wird dieser Zusammenschluss wegweisend und sehr bedeutend – ein Meilenstein.

Denn gemeinsam werden wir zu einer der führenden Privatbanken Deutschlands mit rund 1.400 Mitarbeitern und den Kerngeschäftsfeldern Private Banking, Asset Management, Asset Servicing sowie Investment Banking.

In beiden Unternehmen arbeiten Kolleginnen und Kollegen, die jeden Tag ihr Bestes geben und von deren Engagement auch weiterhin der Erfolg des partnerschaftlichen Zusammenschlusses abhängt. Deshalb nehmen wir jeden Mitarbeiter, aber auch alle Interessenten, Freunde und Kunden beider Bankhäuser auf unsere weitere Reise mit.

Um während des gesamten Integrationsprozesses die größtmögliche Transparenz zu gewährleisten, werden wir an dieser Stelle einen zentralen Raum der Information und Kommunikation schaffen. In den kommenden Monaten werden wir Ihnen hier Aktuelles und Hintergründe zum Zusammenschluss unserer Häuser zur Verfügung stellen.

 

Zu den Q&As

Zur Pressemitteilung 

Download Pressemitteilung

Hauck & Aufhäuser und Bankhaus Lampe

Zusammen noch mehr erreichen

Hauck & Aufhäuser blickt auf eine insgesamt über 220-jährige Geschichte zurück. Das Haus ist aus der Fusion zweier traditionsreicher Privatbanken hervorgegangen: Georg Hauck & Sohn Bankiers in Frankfurt am Main, gegründet 1796, und Bankhaus H. Aufhäuser, seit 1870 in München am Markt. Am 1. Januar 1998 schlossen sich die Bankhäuser zu Hauck & Aufhäuser zusammen. Auch diese Fusion wurde einst viel diskutiert. Heute ist sie ein wertvoller Teil unserer Erfolgsgeschichte und zeigt, dass ein Zusammenschluss zweier Bankhäuser die Zukunftsfähigkeit einer Bank sichern kann.

Schließlich konnten wir 2018 bereits zum zweiten Mal in Folge das erfolgreichste Geschäftsjahr seit der letzten Finanzkrise abschließen. In unseren Geschäftsbereichen wurden wir mehrfach für unsere Performance und Beratungsqualität ausgezeichnet. Das zeigt uns, dass wir in den vergangenen Jahren viele richtige Entscheidungen getroffen haben.

Mehr über Hauck & Aufhäuser erfahren

Hauck & Aufhäuser auf einen Blick


 

Als leistungsfähige Privatbank hat das Bankhaus Lampe in den mehr als 165 Jahren seines Bestehens ein ausgezeichnetes Renommee im deutschen Mittelstand sowie bei privaten und institutionellen Kunden erlangt. 1852 von Hermann Lampe in Minden gegründet, folgt das Institut seinem Anspruch, stets die beste Leistung und Qualität zu liefern. Für seine Kunden ist es ein strategischer und verantwortungsvoller Partner – oft über Generationen hinweg.

Das Bankhaus Lampe ist mehrfach für seine Kompetenz über alle Produktklassen hinweg ausgezeichnet. Als kundenorientierter Vermögensverwalter und Kapitalmarktspezialist steht es für nachhaltige Performance, wirtschaftliche Stärke und eine sehr gute Kapitalausstattung. Gemeinsam mit und für seine Kunden Werte zu schaffen, steht für das Bankhaus Lampe immer im Mittelpunkt seines Handelns.

Mehr über das Bankhaus Lampe erfahren

Bankhaus Lampe auf einen Blick


 

Unsere beiden Bankhäuser verbindet zum einen unsere lange Tradition und die Bedeutung, die wir dieser beimessen. Gleichzeitig ergänzen wir uns im Hinblick auf alle unsere Geschäftsbereiche und Produkte. Der Zusammenschluss bringt außerdem eine deutliche Stärkung und Ausdehnung der regionalen Präsenz in Deutschland mit. Gemeinsam werden wir so noch besser!

Hauck & Aufhäuser blickt auf zwei Akquisitionen in den vergangenen Jahren zurück

Die Übernahme der Sal. Oppenheim Gesellschaften in Luxemburg und der Crossroads Capital Management Limited in Irland ist erfolgreich verlaufen

 

2017 hatte das Bankhaus bereits die Gesellschaften Sal. Oppenheim jr. & Cie. Luxembourg S.A. sowie Oppenheim Asset Management Services S.à.r.l. erworben und erfolgreich integriert. Weiterhin erwarb Hauck & Aufhäuser 2019 die Mehrheit an der irischen Crossroads Capital Management Limited. Genauso wie bei den letzten Akquisitionen streben wir auch mit dem Bankhaus Lampe die ganzheitliche Übernahme und Integration aller Mitarbeiter, Tochtergesellschaften, Kunden und Standorte an.

Kontaktmöglichkeiten

Wir beantworten gerne Ihre Fragen!

 

Für Journalisten

presse@hauck-aufhaeuser.com oder sandra.freimuth@hauck-aufhaeuser.com

Für Kunden beider Bankhäuser

Bitte wenden Sie sich wie gewohnt an Ihren persönlichen Kundenbetreuer.

Sonstige Anfragen

 info@hauck-aufhaueser.com

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie die markierten Felder.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte überprüfen Sie die markierten Felder.

* Pflichtfelder

Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir melden uns in Kürze bei Ihnen.

Näheres zur datenschutzgerechten Behandlung Ihrer Anfrage erfahren Sie hier.