Zeige die Seitenleiste

Fondsportrait

Der Ethius Global Impact Fonds verfolgt das Ziel einer doppelten Rendite - eine marktadäquate Rendite als auch eine positive gesellschaftliche Wirkung. Unternehmen werden anhand von sozialen und ökologischen Kriterien überprüft, gleichzeitig wird hohe Transparenz von Nachhaltigkeitskriterien im Investmentprozess gewährleistet. Durch die Fondspartner und einem interdisziplinären ExpertInnen-Beirat, wird eine konsequente nachhaltige Investmentlösung umgesetzt. Im Dialog mit Unternehmen und durch die aktive Ausübung von Aktionärsrechten  durch die haus-eigenen Stimmrechtsrichtlinien verfolgt der Fonds eine vielseitige Impact-Strategie. Mit einem Teil der Verwaltungsvergütung des Fonds werden systematisch sozial und ökologisch motivierte Projekte finanziert. Durch die Ethius Stiftung bei der Arco Foundation wird gesellschaftliche Wirkung als Teil des Fonds integriert.

Die Investment-Methodik stellt sich durch den «Global Challenges Index» dar, der auf eine 13-jährige Wertentwicklung mit einer annualisierten Rendite in Höhe von 10,16 % (Stand Ende 2020) zurückblickt.

Nachhaltige Geldanlagen werden bei Ethius Invest nicht als einem dem Kerngeschäft fremden Thema beigemengt, sondern sie stellen die DNA des Unternehmens dar. Die Gesellschaft ist inhabergeführt, keinem Finanzkonzern verpflichtet und selbst in den Fonds co-investiert.

Robin Schmitt-Opitz, Distribution Management


Firmenportrait

Die Ethius Invest Schweiz ist ein unabhängiger Vermögensverwalter und Fondsinitiator des Ethius Global Impact Fonds.
Die Gesellschaft wurde 2018 als nachhaltige und werteorientierte Vermögensverwaltung in Luzern gegründet. Der Unternehmensaufbau erfolgte durch verantwortungsvolle Investoren mit der Zielsetzung, eine nachhaltige Veränderung in der Finanzwirtschaft voranzutreiben und dabei attraktive Renditen für die KundInnen am Markt zu erzielen.

 

Mit der Investition in börsengelistete Unternehmen und der Durchführung aktivem Engagements kann ein Wandel innerhalb etablierter Strukturen erzeugt werden. Von dieser Hebelwirkung machen wir gezielt Gebrauch, um unseren Teil zu einer nachhaltigen Entwicklung beizutragen.

Julius van Sambeck, Managing Director


Kontakt

Ethius Invest Schweiz GmbH 

Morgartenstrasse 9 

6003 Luzern 

Schweiz 

 

E-Mail: info@ethius-invest.ch 

Webseite: www.ethius-invest.ch 

Telefon: +41 41 55 20 255 

 

Zugang zur aktuellen Fondspräsentation

Hauck & Aufhäuser Privatbankiers AG, Kaiserstraße 24, 60311 Frankfurt am Main,
Telefon +49 69 2161-0, E-Mail: info@hauck-aufhaeuser.com

Wichtige Hinweise:

Bei diesem Dokument handelt es sich um eine Werbemitteilung. Die hierin enthaltenen Informationen stellen keine Anlageberatung dar, sondern geben lediglich eine zusammenfassende Kurzdarstellung wesentlicher Merkmale des Fonds. Alle Angaben wurden sorgfältig zusammengestellt; teilweise unter Rückgriff auf Informationen Dritter. Einzelne Angaben können sich insbesondere durch Zeitablauf, infolge von gesetzlichen Änderungen, aktueller Entwicklungen der Märkte sowie anderer wesentlicher Umstände ggf. auch kurzfristig als nicht mehr oder nicht mehr vollumfänglich zutreffend erweisen. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität sämtlicher Angaben wird daher keine Gewähr übernommen. Die in dieser Information enthaltenen Ausführungen können sich jederzeit ohne vorherige Ankündigung ändern. Die Angaben gehen von unserer Beurteilung der gegenwärtigen Rechts- und Steuerlage aus. Die steuerliche Behandlung der Anlage hängt von den persönlichen Verhältnissen des jeweiligen Kunden ab und kann künftigen Änderungen unterworfen sein. Es wird keine Haftung für etwaige Schäden oder Verluste übernommen, die direkt oder indirekt aus der Verteilung oder der Verwendung dieser Produktinformation oder seiner Inhalte bestehen.

Bei der Anlage in Investmentfonds besteht das Risiko von Kurs- und Währungsverlusten, so dass der zukünftige Anteilswert gegenüber dem Erwerbszeitpunkt steigen oder fallen kann. Sofern Aussagen über Marktentwicklungen, Renditen, Kursgewinne oder sonstige Vermögenszuwächse sowie Risikokennziffern getätigt werden, stellen diese lediglich Prognosen dar, für deren Eintritt wir keine Haftung übernehmen. Insbesondere sind frühere Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung.

Die vollständigen Angaben zum Fonds sind in den wesentlichen Anlegerinformationen und dem Verkaufsprospekt in Ergänzung mit dem jeweils letzten geprüften Jahresbericht und den jeweiligen Halbjahresbericht, falls ein solcher jüngeren Datums als der letzte Jahresbericht vorliegt, zu entnehmen. Diese Dokumente stellen die allein verbindliche Grundlage des Erwerbs dar. Soweit steuerliche oder rechtliche Belange berührt werden, sollten diese vom Adressaten mit seinem Steuerberater bzw. Rechtsanwalt erörtert werden.

Die vorgenannten Verkaufsunterlagen erhalten Sie in elektronischer oder gedruckter Form in deutscher Sprache kostenlos in den Geschäftsstellen der Hauck & Aufhäuser Privatbankiers AG, Kaiserstraße 24, 60311 Frankfurt am Main bzw. 1c, rue Gabriel Lippmann, L-5365 Munsbach oder der Hauck & Aufhäuser Fund Services S.A., 1c, rue Gabriel Lippmann, L-5365 Munsbach. Anteile an Fonds dürfen nur in Ländern angeboten werden, in denen ein solches Angebot oder ein solcher Verkauf zulässig ist und/oder eine Genehmigung der örtlichen Aufsichtsbehörde vorliegt. Insbesondere dürfen Anteile dieses Fonds weder innerhalb der USA noch an oder auf Rechnung von US-Staatsbürgern oder in den USA ansässigen US-Personen zum Kauf angeboten oder an diese verkauft werden. Dieses Informationsdokument und die in ihm enthaltenen Informationen richtet sich weder an US-Bürger noch an Personen mit ständigem Wohnsitz in den USA, noch darf es in den USA verbreitet werden. Die Verbreitung und Veröffentlichung dieses Dokumentes kann darüber hinaus auch in anderen Rechtsordnungen beschränkt sein.

Seite teilen