Angebot

Im Rahmen unserer Verwahrstellenfunktion in Deutschland und Luxemburg übernehmen wir die investmentrechtlichen Kontrollen nach KAGB/AIFMD sämtlicher Arten von AIFs, die die Verwahrung, die Bestandsführung sowie die Kontrolle und Abwicklung beinhalten.

Als Zentralverwalter in Luxemburg bieten wir Ihnen alle Dienstleistungen zur Administration alternativer Investmentstrategien, insbesondere in den Asset-Klassen Private Equity & Venture Capital, Immobilien, Infrastruktur & Erneuerbare Energien sowie anderer Sachwertanlagen. Dies umfasst das folgende Angebotsspektrum:

  • vollständige gesellschaftsrechtliche Administration
  • Buchhaltung
  • Register- und Transferstellentätigkeit
  • Corporate Service
  • Fondsstrukturierung
  • Domizilierung von Fonds- und Verbriefungsvehikeln

Unsere Tätigkeit als Verwalter Alternativer Investmentfonds (AIFM) in Luxemburg umfasst die folgenden Leistungen:

  • Fondsmanagement
  • Risikomanagement
  • Bewertung
  • EU-Pass-Notifizierung

Der Erfolg unserer Kunden ist unser Erfolg.

LUDGER WIBBEKE, LEITER REAL ASSETS

Verwahrstelle Deutschland und Luxemburg

Im Bereich Real Assets bieten wir Ihnen als institutionellen Kunden ein breit gefächertes Dienstleistungsspektrum als Verwahrstelle für Alternative Investment Fonds (AIF) – sowohl nach deutschen als auch nach luxemburgischen Fondsstrukturen. Aus unserer langjährigen Erfahrung als Depotbank und Verwahrstelle haben wir in den vergangenen Jahren unsere Dienstleistungen im Bereich Real Assets sukzessive auf- und ausgebaut. Inzwischen arbeiten in unserem Team über 25 hoch qualifizierte Mitarbeiter für Verwahrstellendienstleistungen.

Individuelle Betreuung rund um Ihre AIFs

Diese Expertise ermöglicht uns ein Maximum an fachlicher und individueller Betreuung rund um Ihre AIFs. Dabei übernimmt die Verwahrstelle die investmentrechtlichen Kontrollen nach KAGB/AIFMD sämtlicher Arten von AIFs, welche die Verwahrung, die Bestandsführung  sowie die Kontrolle und Abwicklung beinhalten.

  • Überprüfung des Eigentums an den einzelnen Vermögensgegenständen des AIF
  • Bestandsführung der nicht verwahrfähigen Vermögensgegenstände wie Immobilien, Private Equity und sonstige Sachwerte, offene sowie geschlossene AIFs
  • Überwachung und Einhaltung der für den jeweiligen AIF geltenden gesetzlichen und vertraglichen Anlagebedingungen
  • Durchführung der allgemeinen Rechtmäßigkeitskontrolle bei allen Geschäften des AIF bzw. für Rechnung des AIF, beispielsweise im Hinblick auf Transaktionen wie Erwerb und Veräußerung sowie Finanzierungen und Belastungen
  • Überwachung der Cash-Flows (Cash-Flow-Monitoring)
  • Überwachung des Anteilscheingeschäfts inklusive Erstellung bzw. Überwachung der einzelnen Anteilwertermittlung
  • Überwachung der vertraglich festgelegten Ertragsverwendung

  • Anlegerschutz im Mittelpunkt: Wir bieten eine hochgradig spezialisierte und fachlich versierte Verwahrstellenorganisation mit ausgeprägter Affinität zum Aufsichtsrecht (Veröffentlichungen, Kommentierungen, Referententätigkeiten usw.).
  • Hohe Fachkompetenz: In unserer Kundenbetreuung agiert ein juristisches Team von transaktionserfahrenen Rechtsanwälten als abschließende und alleinverantwortlich entscheidende Experten – vom Vertragsabschluss über das Onboarding bis hin zu den einzelnen Transaktionen der Assets in den Fonds. Diese hohe Fachkompetenz setzt sich in den Back-Office-Bereichen fort.
  • Umfangreiches Angebot an Asset-Klassen in über 50 Jurisdiktionen: Das Spektrum umfasst Real Estate, Private Equity, Erneuerbare Energien, Flugzeuge/Aviation, Infrastruktur und Loans (Debt Funds) sowie Verwahrung und Kontrolle.
  • Höchstmaß an Kundenfokussierung: Wir pflegen eine partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen der KVG und uns als Verwahrstelle. Beispielsweise stellt Hauck & Aufhäuser bei Migrationen/Onboardings immer den zentral zuständigen Projektleiter, um den Change-Aufwand bei der KVG so gering wie möglich zu halten. Dieselben Personen betreuen die KVG auch außerhalb der gewöhnlichen Geschäftszeiten.
  • Marktpräsenz im Real Assets-Geschäft: Es finden regelmäßige sogenannte User Group-Meetings sämtlicher Real Asset-Kunden statt. Diese dienen zum fachlichen Austausch sowie als interner Marktplatz für und mit unseren Kunden.
  • Breites Netzwerk: Unsere langjährige Tätigkeit im Fondsgeschäft resultiert heute in einem breiten Netzwerk aus Partnern in verschiedenen Bereichen – dazu zählen Asset-Manager, Master-/ Service-KVG, Fondsadministration, Rechnungswesen, Rechtsanwaltskanzleien, Wirtschaftsprüfer und Gutachter.

 

 

Wir bieten Ihnen

  • Ein hochqualifiziertes Team
  • Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung
  • Ein einzigartiges Netzwerk an Partnern aus dem Fondsgeschäft

Dienstleistungen als luxemburgischer Zentralverwalter

In Luxemburg bieten wir Ihnen als Professional of the Financial Sector (PFS) sämtliche gesellschaftsrechtlichen und buchhalterischen Dienstleistungen zur Administration alternativer Investmentstrategien – insbesondere in den Asset-Klassen Private Equity & Venture Capital, Immobilien, Infrastruktur & Erneuerbare Energien und anderen Sachwertanlagen.

Konzeptionsdienstleistungen: Erstellung aller Legaldokumente (beispielsweise Emissionsdokument, Gründungssatzung), Gründung von (Fonds-)Gesellschaften und Koordination des Auflageprozesses

Corporate Services & Domizilierung: Bereitstellung eines Gesellschaftssitzes; Empfang und Abwicklung der Korrespondenz; Vorbereitung, Durchführung und Protokollierung von Hauptversammlungen, Verwaltungsrats- und sonstigen Gremiensitzungen; fortlaufende Aktenführung

Zentralverwaltung: Buchhalterische Administration von Investmentprodukten sowie deren Akquisitions- und Managementgesellschaften (Nettoinventarwertermittlung inkl. Reporting und Jahresabschlusserstellung), Übernahme des regulatorischen Reportings

Transfer- und Registerstelle: Führung und Darstellung der Gesellschafterregister, Durchführung von Kapitalmaßnahmen (Zeichnungen, Kapitalabrufe, Rücknahmen und Übertragungen) und Wahrnehmung aller relevanten Prüfungspflichten, insbesondere hinsichtlich Geldwäschepräventions- und Kundenidentifikationsvorschriften, Durchführung gesetzlicher Meldevorschriften (CRS, FATCA)

Wir bieten Ihnen

  • eine eigenständige Servicegesellschaft mit hohem Renommee am Markt (Hauck & Aufhäuser Alternative Investment Services S.A.)
  • alle Servicedienstleistungen aus einer Hand
  • ein Team von deutsch- und englischsprachigen Spezialisten mit hoher Seriosität und Seniorität
  • eine auf Alternative Investments ausgerichtete Buchungsplattform von einem renommierten Softwareanbieter
  • maßgeschneiderte Reporting-Möglichkeiten für Initiatoren und Investoren (u.a. Kapitalkontenführung)
  • ein hohes Maß an Individualität und Expertise

Die hier aufgeführten Basisinformationsblätter für Luxemburgische Alternative Investmentfonds, welche seit dem 01. Januar 2018 gemäß der Verordnung Nr. 1286/2014 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 26. November 2014 über Basisinformationsblätter für verpackte Anlageprodukte für Kleinanleger und Versicherungsanlageprodukte (PRIIP) allen Anlegern (innerhalb der EU bzw. des EWR), welche sich nicht als „Professioneller Kunde“ im Sinne des Annex II der Richtlinie 2014/65/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 15. Mai 2014 über Märkte für Finanzinstrumente sowie zur Änderung der Richtlinien 2002/92/EG und 2011/61/EU klassifizieren zur Verfügung gestellt werden müssen, können auf dieser Seite über die unterhalb der namentlich genannten Gesellschaften aufgeführten Links aufgerufen und gespeichert werden.

AREAM Sustainable Infrastructure S.C.A., SICAV-FIS - Renewable Energy II
ISIN: LU1752473279
Download

AREAM Sustainable Infrastructure S.C.A., SICAV-FIS - Renewable Energy III
ISIN: LU1752473519
Download

btov Industrial Technologies SCS, SICAR
Download

EB Sustainable Funds Luxembourg S.A., SICAV-SIF - EB-SME Finance Fund Emerging Markets – Aktienklasse USD
ISIN: LU1820983614
Download

EB Sustainable Funds Luxembourg S.A., SICAV-SIF - EB-SME Finance Fund Emerging Markets – Aktienklasse EURO
ISIN: LU1820982483
Download

MK Venture Best Selection S.C.A., SICAV-FIS
Download

Redalpine Capital S.C.S., SICAR - Redalpine Capital IV – Anteilklasse A
ISIN: LU1867694223
Download

Redalpine Capital S.C.S., SICAR - Redalpine Capital IV – Anteilklasse B
ISIN: LU1867694496
Download

Sustainable Funds (SCA) SICAV SIF – SUSI Energy Storage Fund – A1
ISIN: LU1492430035
Download

Sustainable Funds (SCA) SICAV SIF – SUSI Energy Storage Fund – B1
ISIN: LU1492430209
Download

Sustainable Funds (SCA) SICAV SIF – SUSI Energy Storage Fund – C1
ISIN: LU1492430464
Download

Sustainable Funds (SCA) SICAV SIF – SUSI Energy Storage Fund – D1
ISIN: LU1492430977
Download

Kompetenz, Erfahrung, Qualität – damit führen wir unsere Kunden zum Erfolg.

Mario Warny, Vorstand Hauck & Aufhäuser Alternative Investment Services S.A.

Dienstleistungen als Verwalter Alternativer Investmentfonds (AIFM) - Real Assets Luxemburg

Als AIFM für luxemburgische Alternative Investmentfonds bieten wir Ihnen umfassende und maßgeschneiderte Lösungen für die Bereiche Portfoliomanagement, Risikomanagement, Bewertung/Valuation, Outsourcing-Controlling sowie Vertrieb an. Gemeinsam mit unseren Konzernunternehmen am Standort Luxemburg bieten wir für sämtliche gängigen Alternative-Investment-Assetklassen einen Full Compliant AIFM-Service aus einer Hand an.

Dabei bieten wir Ihnen unsere umfassenden Services sowohl für Fondsvehikel, welche durch die CSSF reguliert sind, als auch für Reserved Alternative Investment Funds (RAIFs) an. Gerade bei dieser im Jahr 2016 neu eingeführten Produktlösung, welche sich durch das Prinzip der Regulierung auf Ebene des AIFMs auszeichnet, werden Sie bei sich bietenden Marktopportunitäten durch unseren modularen Komplettansatz enorm profitieren. Vor dem Hintergrund des für den RAIF nicht erforderlichen CSSF-Produkt-Zulassungsverfahrens können wir unsere Stärke der kurzen Wege optimal einbringen und Ihre Projekte innerhalb kürzester Zeit umsetzen.

Dienstleistungen im Bereich Portfoliomanagement

  • Übernahme des Portfoliomanagements unter Hinzuziehung eines Anlageberaters, bei Bedarf auch unter Einschalten eines Investment Committees/Anlageausschusses („Advisory-Modell“) oder
  • Delegation des Portfoliomanagements an einen externen Portfoliomanager und Überwachung des Portfoliomanagements im Rahmen des Outsourcing-Controllings

Dienstleistungen im Bereich Risikomanagement

  • Implementierung von Prozessen zur Identifizierung, Messung und Steuerung der wesentlichen Risiken (Marktrisiken, Kreditrisiken, Liquiditätsrisiken, Gegenparteirisiken, Operationelle Risiken)
  • Ständige Überwachung der Risikomanagement-Systeme, -Prozesse und -Methoden
  • Erfüllung der Transparenzanforderungen der AIFMD gegenüber unseren Kunden, den Regulatoren und den Investoren durch die Implementierung eines entsprechenden Berichtswesens

Dienstleistungen im Bereich Bewertung/Valuation

  • Gemeinsames Aufsetzen einer Valuation Policy für die verschiedenen Assetklassen sowie Abstimmung dieser mit der CSSF und dem zuständigen Wirtschaftsprüfer
  • Durchführung der Bewertung der investierten Assets nach dem Modell „interne Bewertung des AIFM“
  • Durchführungen von Due Diligences auf Gutachter/Unabhängige Sachverständige

Dienstleistungen im Bereich Outsourcing-Controlling

  • Initiale sowie fortlaufende Überwachung von beauftragten Dritten
  • Jährliche Due Diligence des Beauftragten Mittels „On-Site Visit & Quality Review“ Meeting des AIFM

Dienstleistungen im Bereich Vertrieb

  • Durchführung der Autorisierungs- oder Registrierungsverfahren bei der CSSF in Luxemburg
  • Erstellung von Vertriebsanzeigen an die Aufsichtsbehörden der gewünschten Vertriebsländer
  • Notifizierung autorisierter AIFs über den EU-Pass der HAIG

Wir bieten Ihnen

  • Gesamthafte Lösungen im regulierten und unregulierten Bereich
  • Exzellente Kundenbetreuung gemäß unserem Ansatz „Single point of contact“: alles aus einer Hand, feste Ansprechpartner und Vertretungsregelungen
  • AIFM mit der Möglichkeit, Zentralverwaltung und/oder Verwahrstelle konzernintern anzubinden
  • Ein Team von international erfahrenen mehrsprachigen Spezialisten im Bereich Real Assets mit hoher Seriosität und Seniorität
  • AIFM-Zulassung gemäß Artikel 2 des Gesetzes vom 12. Juli 2013 (Verwaltung nicht durch die CSSF regulierter RAIFs)
  • Hohes Maß an Flexibilität und Individualität bei der Umsetzung von maßgeschneiderten Investmentlösungen
  • Außerordentliche Reaktionsgeschwindigkeit und hoch effizienter Gründungs- und Auflageprozess bei nicht durch die CSSF regulierten RAIFs

Kontakt

Ludger Wibbeke
Leiter Real Assets
+49 (0)69 2161-1625
ludger.wibbeke@hauck-aufhaeuser.com
LinkedIn Xing
Mario Warny
Vorstand Hauck & Aufhäuser Alternative Investment Services S.A.
+352 451314 450
mario.warny@hauck-aufhaeuser.com
LinkedIn
Marc Kriegsmann
Niederlassungsleiter Luxemburg
+352 45 13 14 440
marc.kriegsmann@hauck-aufhaeuser.com
LinkedIn
Dr. Philipp Wösthoff
Leiter Real Assets Deutschland
+49 (0)69 2161-1624
philipp.woesthoff@hauck-aufhaeuser.com
LinkedIn Xing

Wir verwenden Cookies, um die Funktionalität und den Inhalt dieser Website zu optimieren. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.