Pressemitteilung

Änderungen in den Hauck & Aufhäuser Familienindizes HAFixE und HAFixD

Frankfurt am Main, 04.06.2019 – Im HAFixEuropa wird die Aktie von ArcelorMittal durch die Aktie von Ferrari NV ersetzt (WKN A2ACKK). Der 1947 gegründete italienische Hersteller von Sportwagen und Formel-1-Fahrzeugen verfügt aktuell über eine Marktkapitalisierung in Höhe von 25 Mrd. Euro und beschäftigt etwa 3900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Im HAFixDeutschland wird die Aktie von Wacker Chemie ersetzt durch die Knorr-Bremse AG (WKN KBX100). Die Knorr-Bremse Aktiengesellschaft mit Sitz in München ist die Dachgesellschaft des Knorr-Bremse-Konzerns, der an über 100 Standorten in 30 Ländern vertreten ist und rund 28.500 Mitarbeiter beschäftigt. Die Marktkapitalisierung des weltweit führenden Herstellers von Bremssystemen für Schienen- und Nutzfahrzeuge liegt aktuell bei 4,65 Mrd. Euro.

Die Änderungen finden statt, weil die Marktkapitalisierung der Nachrücker höher ist als die der Austauschkandidaten. ArcelorMittal und Wacker Chemie sind unter die relevanten Rangplatzgrenzen gefallen, die einen Bestandsschutz gewähren würden.

Austauschtermin für den Indexmitgliederwechsel des HAFixEuropa und des HAFixDeutschland ist Freitag, der 21. Juni 2019, zum Börsenschluss. Zudem findet zu diesem Zeitpunkt das Rebalancing der Indexmitglieder auf eine Gleichgewichtung statt. Über die Titelzusammensetzung hat das zuständige Gremium, bestehend aus Vertretern der Baader Bank AG, der Börse München und Hauck & Aufhäuser Privatbankiers AG, entschieden. Das Gremium tagt vierteljährlich. Entscheidendes Auswahlkriterium für die Aufnahme in den HAFix ist neben Marktkapitalisierung und Aktienliquidität ein privater Großaktionär, der zumindest eine Sperrminorität besitzt und über die Gremien der Gesellschaft Einfluss auf die strategische Ausrichtung des Unternehmens nimmt. Die Kontinuität in der Zusammensetzung der Hauck & Aufhäuser Familienindizes spricht für Qualität und Solidität der ausgewählten Unternehmen.

Informationen zu den aktuellen Kursen und Unternehmensdaten des HAFix Deutschland und HAFix Europa bietet auf einen Blick die Website der Börse München in der Marktübersicht.

PDF-DOWNLOAD

Portrait Sandra Freimuth Leiterin Corporate Communications, Marketing & Talent Management
Sandra Freimuth
Leiterin Corporate Communications, Marketing & Talent Management
+49 (0)89 2393-2111
sandra.freimuth@hauck-aufhaeuser.com
LinkedIn Xing
Artikel teilen